A- A A+
Slider

Kooperationen

Um die Angebote der Landesfachstelle Trauma und Leben im Alter – Traumasensibler Umgang mit alten Menschen NRW möglichst vielen Menschen zugänglich zu machen, arbeiten die Regionalstellen an einer intensiven Vernetzung mit unterschiedlichen Akteur*innen aus dem Gesundheits- und Pflegebereich, der Therapie- und Beratungslandschaft, dem Ehrenamt sowie mit kommunalen und politischen Akteur*innen in den jeweiligen Regionen zusammen.

Die Zusammenarbeit mit unterschiedlichen Akteur*innen unterstützt und fördert eine traumasensible Beratung, Begleitung, Pflege und Betreuung für ältere und hochaltrige Menschen in all ihrer Vielfalt in NRW. Dabei ergänzen sich die Kompetenzen der Landesfachstelle Trauma und Leben im Alter – Traumasensibler Umgang mit alten Menschen NRW mit dem spezifischen Wissen der Akteur*innen aus der Arbeit mit unterschiedlichen Themenschwerpunkten und Zielgruppen, beispielsweise Männer, Frauen, LSBTTI*, Migrant*innen, Menschen mit Behinderung, Geflüchteten, religiösen Gruppen u.v.m.

Die Regionalstelle Westfalen-Lippe steht im Austausch mit folgenden Akteur*innen, Institutionen, Einrichtungen, Vereinen, Kreisen und Kommunen:
Aidshilfe Bielefeld e.V.
ALZheimer-ETHik e.V.
Ambulante Hospizgruppe Verl e.V.
AWO-Fachseminar für Altenpflege
AWOService
BAG FORSA, Bundesarbeitsgemeinschaft Feministischer Organisationen gegen Sexuelle Gewalt an Mädchen und Frauen e.V.
BellZett Bielefeld
Das Tageshaus Bielefeld
Demenz-Servicezentrum Region Ostwestfalen-Lippe
Der Paritätische, Kreisgruppe Minden-Lübbecke
Diakoniestiftung Herford, Demenzberatungsstelle
Drogenberatung Bielefeld e.V.
Fachhochschule Bielefeld, Fachbereich Sozialwesen
Gerontopsychiatrische Tagesklinik Bielefeld
Hospizkreis Löhne e.V.
ISI – Institut für soziale Innovationen e.V.
KABINE 1, Büro für Öffentlichkeitsarbeit, Katrin Sanders, Cornelia Benninghoven
Kreis Minden-Lübbecke, Sozialamt, Behinderten- und Pflegebelange
Netzwerk lesbischer und schwuler Gruppen in Bielefeld e.V.
PAN, Ambulantes Palliativ Netz, Kreis Minden-Lübbecke
PariSozial Minden-Lübbecke/Herford
Paula e.V., Beratungsstelle für Frauen ab 60
Stadt Bielefeld, Altenhilfeplanung/Seniorenfreundliches Bielefeld, Bernadette Bueren
Stadt Bielefeld, Büro für Integrierte Sozialplanung und Prävention
Thomas Friedrich-Hett, Fachbuchautor, Diplom Psychologe
Verein ehemaliger Heimkinder
Weißer Ring Bielefeld
Wildwasser Bielefeld e.V.
Zukunftswerkstatt therapie kreativ, Institut für kreative Leibtherapie

Die Regionalstelle Westfalen-Lippe beteiligt sich an folgenden Arbeitskreisen:
Arbeitskreis Demenz, Bielefelder Westen
Arbeitskreis Frauen und Sucht, Bielefeld
Arbeitskreis der Mitgliedsorganisationen des Paritätischen Bielefeld