A- A A+
Slider

Beirat / Expert*innenkreis

Die Arbeit der Landesfachstelle NRW wird von zahlreichen Expert*innen unterschiedlichster Fachdisziplinen unterstützt. Ziel der Einbindung externer Expert*innen ist es, über die Kompetenzen und das Wissen der Landesfachstellenmitarbeiterinnen hinaus, möglichst breitgefächerte Sichtweisen zum adäquaten Umgang mit älteren traumatisierten Männern und Frauen unterschiedlicher Herkunft, Sozialisation, sexueller Orientierung und Identität im Rahmen der medizinischen Versorgung, der Therapie, der pflegerischen und betreuenden Begleitung sowie der Beratung und Prävention zur Vermeidung (erneuter) Traumatisierung zusammenzutragen.

Die Expertise der Beiratsmitglieder und ihre unterschiedlichen Sichtweisen auf die genannten Themenfelder sollen vor allem dazu genutzt werden, geeignete Ansprache- und Umsetzungskonzepte zur Etablierung eines traumasensiblen Umgangs mit alten Menschen zu diskutieren und vorhandene Konzepte weiterzuentwickeln. Dabei sollen die besonderen Bedarfe von (hier exemplarisch genannt) alten Menschen mit Migrationshintergrund, Lesben, Schwulen und Transgendern, Menschen mit Behinderungen und/oder Beeinträchtigungen, chronischen Erkrankungen und Sterbenden immer mitgedacht werden.

Aus den Diskussionen mit den Beiratsmitgliedern sollen traumasensible Ansprachekonzepte und Angebote für unterschiedliche Akteur*innen und unterschiedliche Gruppen als Präventiv- und Unterstützungsmaßnahmen für die Arbeit mit alten Menschen (weiter-) entwickelt und im Rahmen der Landesfachstellenarbeit in NRW umgesetzt werden.

Die Beiratsmitglieder sollen die Landesfachstelle NRW einerseits beraten und als Multiplikator*innen fungieren, andererseits aus der Beiratsarbeit und dem Erfahrungsaustausch aber auch Impulse für ihre eigenen Aktivitäten ziehen. Darüber hinaus bilden die Beiratsmitglieder mit den Mitarbeiterinnen der Landesfachstelle NRW ein Netzwerk, an die jeweils Ratsuchende und betroffene alte Frauen und Männer vermittelt werden können. Die Sitzungen des Expert*innenkreises / der Beiratsmitglieder finden 4 x im Jahr in Köln statt und werden von der Regionalstelle Nordrhein ausgerichtet.

Weitergehende Informationen zum Beirat der Landesfachstelle NRW finden Sie unter Aktuelles in der Region Nordrein und hier:

Konzept Beirat/Expert*innenkreis

Mitglieder Beirat/Expert*innenkreis